Liebe Bornheimerinnen und Bornheimer,
sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

 

herzlich willkommen, ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Internetseite. Im kommenden Jahr kandidiere ich für das Amt des Bürgermeisters von Bornheim und möchte Sie deshalb gerne über meine Person und meine Ideen informieren. Ich hoffe, dass die Beiträge Ihr Interesse finden und Ihre Neugier auf den Austausch mit mir wecken.

 

Ihr

Christoph Becker

Beginnen möchte ich mit der Beantwortung von drei zentralen Fragen.

 
  • Warum kandidiere ich für das Amt des Bürgermeisters von Bornheim?

    Bornheim ist seit 25 Jahren die Heimat meiner Familie. Ein guter Ort zum Leben, eine liebenswerte Stadt mit vielen engagierten und liebenswürdigen Menschen. Und das soll auch so bleiben! Aber Bornheim ist keine Insel. Deshalb müssen wir jetzt die richtigen Entscheidungen für die Gestaltung der Zukunft treffen. Themen wie der Klimawandel, die Bedrohung der Natur und soziale Gerechtigkeit haben auch Auswirkungen auf unser Leben in Bornheim. Wenn wir wollen, dass es uns auch in Zukunft gut geht, dann sollten wir Antworten finden, die gut für die Menschen in Bornheim und gut für die Welt sind. In vielen Bereichen sind wir schon auf einem guten Weg. In anderen Feldern sollten wir uns weiterentwickeln. Dafür möchte ich mich mit ganzer Kraft als Ihr Bürgermeister einsetzen. Deshalb kandidiere ich für dieses Amt.

  • Weshalb bewerbe ich mich als parteiunabhängiger Kandidat?

    Es geht darum, die besten Lösungen für die anstehenden Aufgaben zu finden. Dafür brauchen wir neue Ideen. Wichtig ist aber nicht, von wem eine Idee stammt, sondern ob es eine gute Idee ist. Alle Menschen, die sich in den demokratischen Parteien für das Wohl unserer Stadt einsetzen, verdienen großen Respekt. Aber Parteigrenzen sind leider oft auch Denkgrenzen. Als Bürgermeister möchte ich mit allen demokratischen Kräften über alle Parteigrenzen hinweg gut zusammenzuarbeiten, um gemeinsam den besten Ideen zum Erfolg zu verhelfen. Deshalb stelle ich mich als parteiunabhängiger Kandidat zur Wahl.

  • Wie sollen die Bürgerinnen und Bürger beteiligt werden?

    Politik ist die Sache aller Bürgerinnen und Bürger. Ich lade Sie ein, mit mir zusammen an der  Gestaltung unserer Stadt zu arbeiten. Was ist Ihnen wichtig? Welche Ideen, Sorgen und Wünsche haben Sie? Um das zu erfahren, werde ich Ihnen zuhören und Sie können im Team Christoph Becker aktiv mitarbeiten. Gemeinsam werden wir konkrete Ziele für die Entwicklung unserer Ortschaften und unserer Stadt erarbeiten.

Aktuelles

Über mich

Christoph Becker

weiter

Themen

Im Laufe der kommenden Monate werden Sie an dieser Stelle konkrete Aussagen zu allen wichtigen Bereichen finden. Dabei wird es um Soziales, Bildung, Naturschutz, Landwirtschaft, Mobilität, Energie, Bauen und Wirtschaft gehen und um alle maßgeblichen Themen, die in diese Bereiche fallen. Zum jetzigen Zeitpunkt möchte ich einige grundsätzliche Überlegungen voranstellen.

weiter

Fragen, Wünsche, Anregungen, Ideen.

Der direkte Draht zu Ihnen ist mir wichtig. Treten Sie mit mir in Kontakt.
Ich freue mich darauf.